Archive for the ‘General’ Category

Rauhnächte

Donnerstag, Dezember 20th, 2012

Rauhnächste beschreiben 12 Nächte zwischen dem 24.12. des laufenden und dem 6.1. des neuen Jahres, in denen primär nur in der Familie gelebt, wahrgenommen und gefeiert wird. Um diesen Zeitraum zu erweitern wird der Tag der Wintersonnenwende, 21.12., noch hinzugenommen.
Hier geht es um meine persönlichen Erlebnisse und Gedanken während dieser Zeit.

Wir befinden uns gerade vor der “Thomasnacht”, der längsten Nacht des Jahres, gefolgt vom “Thomastag”, dem wiederum kürzesten Tag des Jahres.

Kino “Transfer”

Freitag, September 23rd, 2011

Am Do.22.September war die Premiere des Sci-Fi-Dramas “Transfer” im Kino Überlingen. Der Film, deutschlandweit nur in ausgewählten Kinos am Start, begeistert durch seine emotionale Intensität, wobei minimalistisch eine Dystopie dargestellt wird.
“Ältere” Menschen können ihren Geist in den Körper von “jungen” Menschen übertragen, wobei diese noch 4 Stunden am Tag die Herrschaft über den Körper haben. Es geht also um den Kampf zweier Geister um ein und denselben Körper.
Die Aufnahmen, alle entstanden im Süddeutschen Raum (Überlingen, Konstanz, Leonberg, Weissach, …), sind brilliant, die Darsteller hervorragend. Unbedingt sehenswert!

Sql Server 11 “Denali” CTP1

Donnerstag, November 11th, 2010

SQL Server 11 (Successor of Sql Servers 2008 R2), Codename “Denali” is available for evaluation, see http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=205500&clcid=0×409 . For getting a good overview on what’s new, see http://sqlblogcasts.com/blogs/simons/archive/tags/Denali/default.aspx . Most interesting for me is the change in SSIS, where the building of projects is now more important, see http://sqlblog.com/blogs/jamie_thomson/archive/2010/11/10/introduction-to-ssis-projects-in-denali.aspx?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+jamiet+%28Jamie+Thomson%29 .

Events November 2009

Mittwoch, November 11th, 2009

Nach laaaanger Pause mal wieder ein Beitrag :-)

Der November 2009 ist aktuell sehr ereignisreich:
Sa.7.11.2009, Stuttgart Schloßplatz: “Stuttgart leuchtet”.
Zusätzlich zu diversen Lichtveredelungen der Stuttgarter Innenstadt gab es verschiedene Festivitäten. Den Höhepunkt bildete auf dem Schloßplatz ein wunderbares Feuerwerk mit Musikuntermalung vom Dach der Dresdner Bank.

So. 8.11.2009, Schleyerhalle Stuttgart: “Depeche Mode”.
“Sounds of the universe” war der Titel der Depeche-Mode-Tour, die am Sonntagabend in Stuttgart in der Schleyerhalle vor ca. 13000 Besuchern gastierte. Der Sound war supermächtig, wobei die allgemeine Atmosphäre doch nicht so ein Hochgefühl auslösen kann, da die Songs eher düster sind. Leicht Audiophil begeisterte mich vor allem der superdruckvolle Klang, der nicht so laut, aber dafür satt war. Ansonsten ist es halt Stuttgart – wenn es viel Geld kostet (Kartenpreis begann bei 75 Euro), muss davon geschwärmt werden.

Mo. 9.11.2009: Liederhalle Stuttgart: “Heather Nova”.
“The Jasmine Flower” von Heather Nova war wunderwunderwunderschön! Es war eine fast-Unplugged-Tour, wo sie mit nur einem Begleiter (meist am Kontrabass oder Cello) auftrat, sie mit Gitarre und Gesang. Ihr drittes Lied war “Gloomy Sunday” (ungarisch “Szomorú Vasárnap”) – von dem mir nicht klar war, dass SIE das damals sang in dem Film (http://www.youtube.com/watch?v=N2fGWQKbX68). Die Vorgruppe “Ben Taylor” brachte eine gute Atmosphäre.

Di. 10.11.2009: Jubez Karlsruhe: “Günther Wallraff”.
Was für ein interessanter Abend bei der Lesung von Günter Wallfraff im Jubez! In “Aus einer schönen neuen Welt” sind wieder Tatsachenberichte aus verschiedenen Perspektiven: Mit schwarzer Hautfarbe in Deutschland unterwegs, als Call-Center-Mitarbeiter im Kölnturm, bei Lidl in der Brötchenbäckerei, als Obdachloser im Winter. Mit seinen 67 Jahren macht er immer noch einen hervorragenden Eindruck, sein Sarkasmus und die Seitenhiebe sind perfekt. Interesse erweckte beim anschließenden Gespräch im Publikum die Einführung eines Stipendiums, ergo er kann/will nun nicht mehr alles machen, und sucht Nachfolger; sowas gibt es in Brasilien schon länger, in Schweden gibt es sogar den Ausdruck “wallrafft”. Am 15.12. um 21 Uhr kommt die Doku im ZDF.

Cornwall

Montag, Juli 7th, 2008

9.-23.5.2008 war ein Besuch im südwestlichsten Teils von Großbrittanien, nämlich Cornwall, der Fall. Malerische Landschaften, mystische Orte, prima Leute, sehr empfehlenswert: www.visitcornwall.co.uk

Stars on Tour

Montag, Juli 7th, 2008

Das diesjährige Company Event führte die Mitarbeiter vom malerischen Burghausen an den naturbehafteten Wolfgangssee in Österreich. Vor dieser wunderbaren Kulisse gab es am 3.+4.7. eine Menge Zukunftsplanungen, Vorstellungen, aber auch jede Menge Action in der Natur mit dem absoluten Highlight, nämlich Segeln bei schönstem Wetter auf dem Wolfgangsee.

Russisch für die Reise

Montag, Juli 7th, 2008

Am 27.+28.6.2008 fand an der VHS Freiburg ein Intensivkurs der russischen Sprache statt. Die Dozentin beherrschte es, innerhalb der nur 2 Tage jedem Teilnehmer sowohl ein Gefühl für die kyrillischen Schriftzeichen als auch die Aussprache und das Verständnis zu geben. Mit dem wunderbaren Ausblick auf 2 Windräder am Berg war der Kursraum idealst gelegen.

E-Bass-Workshop in Frankfurt am Main

Freitag, April 4th, 2008

Ein grooviges Wochenende beginnt: E-Bass-Workshop in Frankfurt am Sa.5.+So.6.April.

Kino "Schmetterling und Taucherglocke"

Donnerstag, April 3rd, 2008

Am Mi. 2.4.2008 gelang es mir, nach 3 ausverkauften Vorstellungen in den letzten 3 Tagen, in den auf Tatsachen beruhenden Film “Schmetterling und Taucherglocke” in der Schauburg in Karlsruhe zu kommen. Der sehr klar und eloquent daherkommende Film will nicht auf die Tränendrüse drücken – und gerade daher wirkt er um so stärker. Der Film ist unbedingt sehenswert, aber das ist beleibe kein Popcorn-Kino!

EBM Party im Nachtwerk

Sonntag, März 30th, 2008

Am 29.3.2008 fand im Nachtwerk Karlsruhe eine Depeche-Mode-Party mit “DJ Jochen” statt. Für mich besonders interessant war der zweite DJ, Steve Nagavi, Sänger und Produzent der Band “And One”. Das Nachtwerk bot ein wirklich stilvolles Ambiente im Gewölbekeller in sehr sauberer Atmosphäre. Optimal ausgeleuchtet in einer angenehmen Lautstärke (dem “DJ-Führerschein” als Folge wahrscheinlich) lief eine angenehme Musikmischung, primär Depeche Mode, And One, VNV Nation und weitere EBM-Größen. Aufgrund der Sommerzeitumstellung verließen wir um 1:50 Uhr die Lokation und verpassten somit leider den Headliner des Abends.

Musical "Babytalk" im Sandkorn-Theater

Sonntag, März 30th, 2008

Am 28.3.2008 genossen wir zu dritt die Premiere von “Babytalk – dem Kinder-Krieg-Musical” im Sandkorn-Theater in Karlsruhe. Amüsant-pointiert wird die Thematik des Nachwuchswunsches in Beziehungen mit einer sehr gelungenen musikalischen Untermalung dargestellt. Toll gemacht!

Impro-Theater im Jubez Karlsruhe

Sonntag, März 30th, 2008

Am 20.3.2008 gab, genau passend vor dem Feiertag, das Harlekin-Theater des Landestheater Tübingen (LTT) im Jubez eine weitere Kostprobe (irgendwas über 600) ihrer Fähigkeiten. Über eine traurige Liebesgeschichte auf einer Ölborinsel ging es zu rezitierten Brecht-Stücken bei der Liebeserklärung über Operngesangseinlagen – und das alles auf Zuruf, also Improvisiert. Wirklich beachtlich, mit welcher Leichtigkeit die Akteure sich den Bedingungen anpassten.

Konzert "Annie Questions?" und Megapearls

Sonntag, März 30th, 2008

Am 15.2.2008  traten zuerst Megapearls als Vorgruppe, anschließend “Annie Questions?” auf. Super Performance, schon die 9 Leute von “Annie Questions” waren allesamt ein supereingespieltes Team, aber auch im Zusammenspiel mit Megapearls klappte alles. Großer Respekt!

Kino "Die Welle" in der Schauburg

Sonntag, März 30th, 2008

Im Kinofilm “Die Welle” nach dem gleichnahmigen Roman von Morton Rhue brilliert mit Jürgen Vogel als Hauptdarsteller, für uns am 14.3.2008. Überaus nachvollziehbar wird hier die durch allgemeine Begeisterung entstehende Euphorie einer Projektwoche über unterschiedliche Herrschaftsformen, hier besonders Autokratie, gezeigt. Unbedingt sehenswert.

Kabarett "Sushi Rot-Weiß" in der Orgelfabrik Karlsruhe

Sonntag, März 30th, 2008

Politisches Kabarett par Excellence bieten die Spiegelfechter in der Orgelfabrik Karlsruhe mit “Sushi Rot-Weiß“. Auf einem höheren Niveau wurden am 22.3.2008 aktuelle Themen der Tagespresse mit Karlsruhe-angelehnten Pointen dargeboten. Ein Gehimtipp!

Sprecher "Afterlaunch" Event 11.4.2008 in Köln

Montag, Februar 4th, 2008

Am 11.4.2008 werde ich beim “Afterlaunch-Event” (www.AfterLaunch.de) der NRW-Usergroups über den SQL Server 2008 praxisbezogene Vorträge halten.

Sprecher SQL-Konferenz 13.+14.2.

Montag, Februar 4th, 2008

Am 13.+14.2.2008 werde ich als Sprecher bei der SQL-Konferenz (www.SQL-Konferenz.de), die als Parallelveranstaltung zur VSone (www.VSone.de) stattfindet, über den SQL Server 3 Tracks halten. Hoffentlich sehen wir uns! 

Fliegen!

Montag, Februar 4th, 2008

Nach einem “Schnupperkurs Fliegen” der VHS-Karlsruhe besuchten wir den privaten Sportflugplatz in Scheighofen-Wissembourg mit der Kennung EDRO (www.edro.de) am 20.1.2008. Wunderschön starteten und landeten unterschiedliche private Sportflugzeuge, am genialsten war die Show eines Ultraleichtflugzeuges im Form einer Spitfire.

Konzert "Echoes" im Jubez

Montag, Februar 4th, 2008

Am Sa. 3.2.2008 besuchten wir das Konzert der Gruppe “Echoes” (www.echoes.de) im Jubez Karlsruhe. Echoes ist eine Pink-Floyd-Coverband (“Per”)- und die Musik geht wirklich unter die Haut. Exzellent wurden die Hits wiedergegeben von der 6-köpfigen Band im kleinen Saal. Mich persönlich beeindruckte der Keyboarder primär durch seine Art, weiterhin durch die Nutzung des Roland A-90EX :-)

Kabarett "Man(n) sieht sich" in der Orgelfabrik Karlsruhe

Montag, Februar 4th, 2008

Am Fr.4.2. besuchten wir das Kabarett “Man(n) sieht sich” von und mit Tobias Mann (www.tobiasmann.de) in der Karlsruher Orgelfabrik. Die Show des quirligen Darstellers überzeugt auf ganzer Linie – sowohl Comedy, Kabarett und Musik sorgten für einen superkurzweiligen Abend. Absolut sehenswert!